Referenz: Markas

Auch Branchenführer Markas vertraut auf systems

Mit über 30 Jahren Erfahrung und mehr als 9.000 Mitarbeitern ist Markas auf seinem Gebiet mittlerweile ein Top-Player. Als starker Partner dürfen wir das Unternehmen auf seinem Weg zum IT-Erfolg begleiten.


Ob Reinigung, Gemeinschaftsverpflegung, Logistik oder Housekeeping: Markas bietet sowohl öffentlichen (z.B. Universitäten und Schulen) als auch privaten Institutionen (z.B. Hotels und Seniorenheimen) ein breites Spektrum an maßgeschneiderten Dienstleistungen.

Als Branchenführer weiß Markas, dass eine stabile IT-Infrastruktur den unternehmerischen Erfolg maßgeblich stützen kann. Seit einigen Jahren begleiten wir das Unternehmen deshalb als Technologiepartner in puncto Lieferung, Support und Implementierung von Ruckus-WiFi-Lösungen.


170 Access Points

Alle 170 Markas Access Points verwalten wir über die Virtual SmartZone Plattform, die in der systemsCloud in Bozen installiert ist: Die Access Points dienen einerseits der Vermittlung von IT-Dienstleistungen des Konzerns (Internet, Audio und Video), andererseits der Automatisierung von Logistik und Großküchen. Zudem nutzt Markas die Access Points, um die IT-Dienstleistungen, Bars und Kantinen seiner Kunden zu verwalten.


Dank kontinuierlicher Aktualisierungen der AP-Firmware-Versionen kann sich Markas sicher sein, dass das System in puncto Datenschutz, Sicherheit und WLAN-fähigen Geräten immer auf dem neuesten Stand ist.


„Vorausschauend und vertrauenswürdig“

„Wir vertrauen auf systems, weil sie neben dem breiten Leistungs- und Produktangebot in puncto Ruckus-Lösungen über tiefgreifendes Wissen verfügen“, so Ivan Sommacal von Markas. „Neben der treffsicheren Diagnose schätzen wir dabei vor allem die Wartung durch den systems-Helpdesk sowie unseren persönlichen Vertrauenstechniker, der uns bei Fragen sofort zur Seite steht.“

lg md sm xs