3. Digital Business Forum

EVENT AM 14.09.2017

Am Donnerstag, dem 14. September 2017 findet in Bozen das 3. Digital Business Forum statt. Mittlerweile hat sich diese Veranstaltung zu einer der größten Veranstaltungen in Südtirol entwickelt und sich als Informationsplattform zum Thema Digitalisierung etabliert.  


Für alle, die sich mit dem Thema Digitalisierung im Unternehmen beschäftigen, ist das „Digital Business Forum“ bereits ein fester Termin geworden. Die Veranstaltung dient als Informationsplattform, bei der nicht nur Zukunftstrends, sondern auch konkrete Lösungen und neue Technologien präsentiert werden. Zudem können sich die Teilnehmer direkt mit den Herstellern über aktuelle Themen austauschen.


Die digitale Welt ist ständigen Veränderungen unterworfen. Wie sehen die Trends der nächsten Jahre aus? Wie kann ich diese Trends konkret in meinem Unternehmen nutzen? Mit welchen Herausforderungen muss ich rechnen? Als eines der führenden IT-Unternehmen in Südtirol mit einer eigenen Abteilung, die sich ausschließlich mit dem Digital Business Development befasst, bieten wir den Teilnehmern eine Informationsplattform, die Antwort auf diese Fragen gibt. 


Die Teilnehmer erwartet ein informatives Programm mit Fachvorträgen von Experten, konkrete Lösungsansätze und Kundenvortrag aus der Praxis.


THEMEN

  • Digitale Geschäftsprozesse: Können Sie mit neuen Technologien Ihre Wertschöpfungsprozesse verbessern?
  • IoT – Kerntreiber für neue Geschäftsprozesse: Durch die Vernetzung verändern sich die bestehenden Produkte und Services.
  • IT-Security-Szenarien für Industrie 4.0:  Das Internet der Dinge - ist es überhaupt noch beherrschbar oder werden Sicherheitsprobleme die digitale Transformation stoppen?
  • Office 365 - das moderne Büro der Zukunft: Vorteile und zukünftige Entwicklungen.
  • Digitale Unternehmensstrategie: Herausforderung und Herangehensweise – Praxis aus der Praxis
  • Industrie 4.0: Warum die Digitalisierung und Vernetzung der gesamten Wertschöpfungskette gerade für KMUs eine riesige Chance bietet.


Auch in diesem Jahr ist das hohe Niveau des Forums garantiert mit Top-Referenten von Harald Leitenmüller, (CTO, Microsoft Austria), Markus Walcher (Regiona Vice President Sales EMEA, Barracuda Networks), bis in zu Dominik Matt (ordentlicher Professor an der Freien Universität Bozen, Leiter von Fraunhofer Italia & Unternehmensberater).


Um auch der Mehrsprachigkeit des Publikums gerecht zu werden, wird auch für eine professionelle Simultanübersetzung gesorgt. 


>> Hier klicken für das detaillierte Programm.

 

Ein Termin, den Sie nicht verpassen sollten! Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz!
Die Teilnahme ist kostenlos. Simultanübersetzung vorhanden.


Wir freuen uns, Sie beim 3. Digital Business Forum zu begrüßen.
Ihr systems-Team
 

DETAILINFOS


WANN
14. September 2017
09:00 - 13:15 Uhr

 

WO
Four Points by Sheraton
Bruno Buozzi Str. 35
39100 Bozen
Route planen
Parkmöglichkeiten

 

PROGRAMM

Hier klicken
 

Simultanübersetzung vorhanden. Teilnahme kostenlos.

 

ANMELDUNG

  • AUSGEBUCHT - nicht mehr möglich

 

KONTAKT

Tel: 0471 631 142
E-Mail: info@systems.bz

lg md sm xs