Elektronische Erfassung der Tagesinkassi

Neue Regelung für die Tagesinkassi ab 01.07.2019 - sind Sie bereit?

Ab 1. Juli 2019 tritt eine neue Regelung für alle Unternehmen in Kraft, die jährlich mehr als 400.000 Euro Umsatz erwirtschaften: Sie müssen ihre Tagesinkassi demnächst elektronisch erfassen und telematisch an die Agentur der Einnahmen übermitteln.


Für Betriebe, die im Jahr 2018 400.000 € oder mehr Umsatz verzeichnet haben, startet die entsprechende Verpflichtung mit 01.07.2019 – für alle anderen spätestens mit 01.01.2020 (s. decreto legge 119/23.10.2018, art. 17).


Steuerquittungen künftig hinfällig

Das bedeutet: Die bisherigen Steuerquittungen (scontrini, ricevute) werden de facto abgeschafft und dürfen nicht mehr verwendet werden. Stattdessen wird es künftig nur mehr zwei Arten von fiskalischen Dokumenten geben: die elektronische Rechnung und das Handelspapier.


Wie können Sie sich für die neue Regelung wappnen? Ganz einfach: mit der systems Business Suite.


Sorgen Sie jetzt vor: Mit der systems Business Suite haben wir bereits die optimale, alle gesetzlichen Normen erfüllende Lösung, die Ihr Unternehmen bei der Erstellung, beim Versand und beim Aufbewahren der verpflichtenden elektronischen Rechnung unterstützt – und den kompletten Prozess ganz einfach automatisiert. 

Ob Klein- oder Großbetrieb: Die zweisprachige systems Business Suite ist für jede Art von Unternehmen geeignet. Schon seit 2014 ist sie erfolgreich im Einsatz und wird mittlerweile von über 11000 Kunden genutzt.

Alternativ können Sie die telematische Übermittlung auch mit Fiskalkassen abwickeln. Diese müssen Sie allerdings entsprechend umbauen bzw. updaten, damit Sie die telematische Übertragung gesetzeskonform durchführen können.


Haben Sie Ihre Steuerquittungen bislang per Hand erstellt? Mit unserer Lösung sind Sie bereit für die Zukunft. Gerne beraten wir Sie rund um die praktischen Funktionen der systems Business Suite.

Die Lösung interessiert mich

Anfrage

Beachten Sie bitte, dass alle mit * gekennzeichneten Felder ausgefüllt werden müssen.
Ich bestätige die Mitteilung zum Datenschutz gelesen zu haben und autorisiere die Verarbeitung meiner persönliche Daten.
INFORMATIONSNOTE LAUT ART. Art. 13 der Europäischen Verordnung 679/2016 DSGVO des Europäischen Parlaments und des Europäischen Rates vom 27. April 2016 über den Schutz und den freien Datenverkehr vom 25. Mai 2018 (in Italien durch Gesetzesdekret 101/2018 vom 10. August 2018 und seit 19. September 2018 in Kraft), möchten wir Ihnen mitteilen, dass systems GMBH/SRL als Datenverarbeiter Ihre persönlichen Daten in seinem Archiv aufbewahrt. Die Verwendung Ihrer Daten unterliegt den Prinzipien der Korrektheit, Rechtmäßigkeit und Transparenz, wobei Ihre Privatsphäre und Ihre Rechte gewahrt werden. Diese Daten können von systems GMBH/SRL für die Erhebung von (ausschließlich anonymen) Statistiken verwendet werden, und um Ihnen Werbematerial, Kataloge und Preislisten zuzusenden, sowie um Sie über unsere Initiativen und Angebote auf dem Laufenden zu halten (Art. 7 Reg. EU 679/2016). Sie können jederzeit die vorgesehenen Rechte ausüben, unter ihnen den Zugang, die Berichtigung, die Aktualisierung, die Integration und die Umwandlung in eine anonyme Form Ihrer Daten, aber auch deren Löschung, sowie die Widersetzung gegen ihren Gebrauch, indem sie sich an privacy@systems.bz, wenden. Sobald Sie dieses Ansuchen stellen, erklären Sie, das Obige gelesen und diesem zugestimmt zu haben.
lg md sm xs